ARZT2000

zertifiziertes Mehrplatz-Arztinformationssystem für Kassenärzte

Komplettlösung für niedergelassene Ärzte.

Seit über 22 Jahren bewährt sich die sächsische Arztsoftware ARZT2000 im Alltag. In enger Zusammenarbeit mit Görlitzer Arztpraxen findet eine ständige Weiterentwicklung und Erprobung statt.


Jetzt neu mit AVWG Zertifizierung.

Mit ARZT2000 verordnen Sie jederzeit gemäß den festgeschriebenen gesetzlichen Regelungen des AVWG (Arzneimittelversorgungs – Wirtschaftlichkeitsgesetz §73 Abs. 8 SGB V) unter Einhaltung der auf Landesebene getroffenen Arzneimittelvereinbarung (ARV).

AVWG Dialog

Originalgetreue Formulare.

Formulare werden über Eingabemasken ausgefüllt, die den originalen Vordrucken entsprechen. Für ein effizientes Ausfüllen der Formulare stehen Kürzel bzw. Auswahllisten mit Standardtexten und Patientendiagnosen zur Verfügung.

Verordnung einer Krankenbeförderung

Immer auf dem aktuellen Stand.

Quartalsweise implementieren wir alle aktuellen Anforderungen der KBV. Das umfasst unter anderem neue Formulare, EBM, ICD, Kassenstammverzeichnis und AVWG. Updates können online bezogen werden oder werden auf Wunsch durch einen Servicetechniker installiert.


Support direkt von den Programmierern.

Statt Callcenter erreichen Sie bei uns direkt einen Programmierer von ARZT2000. Neben Hilfestellung zu existierenden Funktionen nehmen unsere Programmierer auch gerne Ihre individuellen Funktionswünsche entgegen.


Wechsel Ihrer Arztsoftware.

Unabhängig von Ihrem vorherigen System ist ein Wechsel mit Ihren Daten zu ARZT2000 möglich. Wir unterstützen selbstverständlich auch den Weg von ARZT2000 zu einem anderem System.

Treten Sie mit uns in Kontakt, um die Migration Ihrer Praxis zu ARZT2000 zu besprechen.

Zahlreiche Funktionen für den Praxisalltag.

ARZT2000 ist eine Komplettlösung für Ihre Praxis, mit der Sie unter anderem folgende Arbeiten komfortabel erledigen können:

  • Lesen der Gesundheitskarte mit allen zertifizierten Lesegeräten
  • Quartalsabrechnung nach EBM (auch online per KV-SafeNet)
  • Abrechnung im Rahmen der Hausarztzentrierten Versorgung (HZV)
  • ARMIN-Arzeimittelverordnungsbaustein gevko-zertifiziert (AOK Plus Modellvorhaben, Arztneimittelinitiative Sachsen-Thüringen)
  • Privatliquidation nach GOÄ
  • BG-Abrechnung A13 nach BG-GOÄ
  • Notarztabrechnung
  • eDMP (DM1,DM2,KHK,COPD,AB)
  • eHKS
  • Stammdatenverwaltung
  • Formulardruck
  • digitale Patientenakte
  • Befundbriefschreibung
  • Wartezimmer
  • Terminplan
  • Labordatenfernübertragung
  • Laborwertverlaufsanzeige
  • Statistik
  • Budgetkontrolle
  • GDT-Anbindung von Medizintechnik